+++ Hallo meine lieben Angler!! Unsere Angelsaison hat begonnen!!! 01.Oktober bis 30.April +++ PETRI HEIL !!
It`s Salmon time Lachsfänge 2015 Lachssaison 2015 Lachssaison 2015 Lachsaison 2016 Hecht im Mai 2016 Hechtsaison 2014 Dorsch 2014 Hechtsaison 2014 Lachs Lachssaison 2014 Hecht Hecht Hecht Hecht Hecht Hecht Zander Dorsch Hecht Zander aus Rügens Boddengewässer Hechtsaison2013 Lachssaison 2013 Lachssaison 2013 Lady Griti auf Tour Max & Moritz Groß-Dorsch beim Wrackangeln Hecht Zander im Sommer Sommerhechte Einfach schön Lady Griti Petri Mike

AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN für Angelreise zu uns, Leihboote und Guidingtouren

1.a.  Alle Teilnehmer müssen sich in einer guten gesundheitlichen Verfassung befinden. Wir übernehmen keinerlei Haftung

bei Unfällen jeglicher Art auf der gesamten Bootsausfahrt.

1.b. Bei akzeptieren der Allgemeinen Geschäftsbedingungen erklärt sich der Guidingteilnehmer/Bootscharterer freiwillig bereit, die Rechte an seinen Fangfotos an Petri Mike Angelcharter Rügen(Guidingservice) abzutreten. Die Fotos werden ausschliesslich für unsere Homepage und /oder für Werbeflyer genutzt.

Wenn das nicht gewünscht wird, muss schriftlich per Mail wiedersprochen werden, bis zum Tage des Guidingtermins.

2.   Beginn der Charterzeit für Leihboote ist 6.00 Uhr morgens und dauert 12 stunden für 1 Tag. Die Bootsrückgabe hat am letzten Chartertag bis 18.00 Uhr zu erfolgen, oder andernfalls mit dem Vercharterer abzusprechen.

3. Jeder Teilnehmer unterstellt sich freiwillig den Anordnungen von Petri Mike Angelcharter Rügen, sowie dem Guide seines Charterbootes.

4. Der verantwortliche Skipper verpflichtet sich die Alkohol-Promillegrenze, wie im Straßenverkehr festgelegt, einzuhalten.

5.  Abfälle sind an Bord zu sammeln, und in den im Hafen auf gestellten Mülleimern/Containern zu entsorgen. FISCHABFÄLLE sind nur auf offener See zu entsorgen, auf  keinen Fall im Hafen!

6.  Ein ausreichender Abstand zum Land von mind. 250 Metern ist unbedingt einzuhalten, über eventuelle Untiefen  muss sich der Bootsführer/ Charterer vor Fahrtantritt in Kenntnis setzen. Das Boot ist so zu steuern, das sämtliche Gefahrenbereiche weiträumig umfahren werden.

7. Ein ausreichender Abstand zu anderen Booten ist unbedingt einzuhalten, insbesondere beim Werfen von Blinkern Wobblern, Pilkern, und anderen Bleigewichten.

8. Die Hafenordnung ist einzuhalten, Wer durch Verunreinigung, Lärm, Pöbelei, Trunkenheit unangenehm auffällt, im Hafen, in der Ferienwohn., oder auf dem Boot während der Fahrt / Guiding, wird von der weiteren Teilnahme ausgeschlossen. Die Gesamte- oder Anteilige- Gebühr für Leihboote, Guidingtouren, Ferienwohnung, wird nicht zurückerstattet!

9. Für an Bord oder in die Unterkünfte eingebrachtes Eigentum wird keine Haftung übernommen.

10. Abzüge durch Wetterbedingte Ausfallzeiten können nicht gelten gemacht werden, außer im Angebot/Website ausgewiesenen Ausfallzeiten.

10.1  Bei Dorschausfahrten mit dem Schiff „Lady Griti“ obliegt es dem Eigner, Vercharterer, Skipper/Guide von Petri Mike Angelcharter Rügen Buchungen von verschiedenen Vertragsparteien zusammenzulegen, da das Schiff zur Mitnahme bis zu 7 Fahrgästen berechtigt ist.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

10.2  Die angegebenen Preise gelten ausschließlich für Die Einzelperson/Gruppe (bestehend aus der in der Buchungsbestätigung oder Buchungsanfrage angegebenen Personenanzahl der Angler)Weitere Gäste die dazu gebucht haben, haben kein Anspruch darauf Ihre Guiding- Teilnahmekosten mit der

anderen Gruppe/Gruppen zu verrechnen, Sie zählen alle einzeln.

11. Mitzubringen sind.: – gültiger Personalausweis oder Reisepass – bei Bedarf Bootsführerschein (SBF-SEE) – Bettwäsche, Handtuch, kann man auch bei Petri Mike mieten, 6,– / 1,– Euro.

12. Leihboot und Unterkunft sind  so sauber zu hinterlassen, wie sie bei der Ankunft übergeben wurden. Bei Nichteinhaltung wird auch im Nachhinein eine Gebühr für zusätzliche Reinigung von 30,– Euro erhoben pro verschmutztes Objekt.

13. Der Charterer, Guidingteilnehmer, Ferienwohnungsmieter, haftet grundsätzlich für alle selbstverschuldeten Schäden, an Boot, Ferienwohnung oder Eigentum der Firma Petri Mike Angelcharter Rügen, oder das Eigentum des verantwortlichen Angelguides.

14. Der im Reise-, Guiding- oder Chartervertrag vereinbarte Endbetrag ist auf jeden Fall zu zahlen, auch wenn weniger Personen als vereinbart die o.g. Verträge nutzen.

15. Wenn nichts anderes Vereinbart wurde stehen die Unterkünfte am Anreisetag ab 15,00 Uhr zur Verfügung, und sind am Abreisetag um 10,00 Uhr zu verlassen.

16. RÜCKTRITTSREGELUNG

a. Rücktritt bis  mind.28 Tage vor Termin(welcher als Tag 0 zählt) des Guiding-, Charter-, oder Unterkunftsvertrag = Rückerstattung der gesamt geleisteten Anzahlung abzüglich 20,–€ Bearbeitungsgebühr für das Buchungsverfahren.

Wir empfehlen eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen!!

b. Rücktritt von27 bis mind 14Tage vor Termin des Guiding-, Charter-, oder Unterkunftsvertrag= Rückerstattung von 50% der gesamtgeleisteten Anzahlung, abzüglich 20,–€ Bearbeitungsgebühr für das Buchungsverfahren.

Wir empfehlen eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen!!

c. Rücktritt innerhalb der letzten Woche (7 Tage vor Termin des Guiding-, Charter-, oder Unterkunftsvertrag = es erfolgt keine

Rückerstattung der Anzahlung. Außerdem wird bei Absagen der Guidingtour/touren ohne trifftigen Grund (z.B.Krankheit, oder Tod des Guidingvertragspartners , oder gleiches in seiner Familie), oder bei Nichterscheinen am Guidingboot bei

verabredeter Zeit und Tag(plus und minus 45 Minuten) der gesamte Preis der Guidingtour/Touren ohne Abzug fällig.

Wir empfehlen eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen!!

d. Bei Schlechtwetter bedingten Ausfall (s. Punkt Nr.26) , wird selbstverständlich die geleistete Anzahlung voll zurückerstattet,

oder mit erbrachten Leistungen der Firma Petri Mike Angelcharter Rügen und seinen selbstständigen Angelguides verrechnet.

e. Soweit die Anzahlung bei Rücktritt noch nicht geleistet wurde,wird wie von 16a – 16c beschrieben, die  in der Buchungsbestätigung angegebene Anzahlungssumme  dem Rücktretendem in Rechnung gestellt.

17. Eine Durchschrift des Chartervertrages sowie gültiger Personalausweis o. Pass, gültiger Fischereischein/Gewässerkarte, Bootsführerschein ab 5 PS Motorisierung sind stets an Bord mitzuführen, und bei einer evtl. Kontrolle vorzuzeigen.

18. Petri Mike Angelcharter Rügen- Vertragspartner und Ansprechpartner sind nur Personen, die auf dem Reise-, Guiding-, Chartervertrag mit vollem Namen aufgeführt sind und den Vertrag unterzeichnet haben. Alle weiteren Personen unterstehen dem genannten.

19. Bestelltes Angelzubehör wie Angeln, Touristenfischereischeine/Gewässerkarte, Würmer oder Verpflegung sind auch dann zu Bezahlen wenn sie nur teilweise oder gar nicht genutzt wurden.

20. Alle Teilnehmer von Petri Mike Angelcharter Reiseangeboten, Guidingtouren, oder Bootscharter verpflichten sich ausdrücklich Boote, Unterkünfte, Zubehör wie ihr Eigentum zu behandeln . Sie Haften für Schäden an Fahrzeug, Ausrüstung, Einrichtungsgegenständen, auch für Folge- und Ausfallschäden, die von Ihnen selbst oder ihren nicht unterzeichneten Crewmitgliedern vorsätzlich oder fahrlässig verursacht  und nicht von der Versicherung bezahlt  werden. (z.B.  Grundberührung der Schiffsschraube, Tampen in der Schiffsschraube, Kollisionsschäden beim Anlegen am eigenen oder fremden Booten, unzureichende Vertauung, Befestigung des Leihbootes und deren Folgeschäden usw.)

21. Vertragspartner und seine unterstellten haften nicht für Schäden die durch normalen Verschleiß entstehen.

22. Petri Mike Angelcharter Rügen verpflichtet sich ein  Boot für den vertraglich vereinbarten Angeltag, Tage bereit zu stellen. (Höhere Gewalt, Krankheit oder Eigenverschulden des Charterers etc. sind ausgeschlossen)

23. Kann ein Leihboot, Ferienwohnung oder Guidingboot durch Nichtverschulden des Vermieters-,     Vercharterers oder Angelguids nicht zur Verfügung gestellt werden, so werden für alle nicht in Anspruch genommenen Leistungen die betreffenden Anzahlungen sofort durch Petri Mike Angelcharter Rügen zurückerstattet. Weitere Regressansprüche können nicht geltend gemacht werden.

24. Vor Bootsübergabe, Wohnungsübergabe, ist eine Kaution von 200,– Euro beim Vercharterer oder der beauftragten Person von P.M.A.R. zu hinterlegen. Die Kaution wird Ihnen auf der Checkliste zusammen mit dem Zustand des Bootes bestätigt und nach der unbeschädigten Rückgabe des Bootes, Wohnung zurückerstattet.

25. Petri Mike Angelcharter Rügen haftet nicht für Gesetzesänderungen oder höhere Gewalt (Wetter, Fischereirecht, Ölpest etc.)

26. Petri Mike Angelcharter Rügen fährt nur bis zu einer Windstärke Bft. 5 Guidingtouren auf den Bodden, und auf der Ostsee bis zu einer Windstärke von 4-5 Bft, und mit Leihbooten darf nur abgelegt werden,bis zu einer Windstärke Bft. 3, oder nach Absprache mit dem Vercharterer. Auf gar

keinen Fall haftet der Vercharterer für Sach- oder Personenschäden, selbst wenn andere Absprachen als in den AGB´s getroffen wurden.

27. Der Gesamtbetrag oder Restbetrag der Vereinbarten Leistungen ist entweder vor Fahrtantritt oder Reiseantritt vor Ort in Bar zu entrichten. Eine Guidingtour dauert ca 8Std. Jede weitere Std kostet 35,–€ und ist nach Absprache vor Ort zu entrichten.

28. Sämtliches Angelmaterial welches vom Guide zur Verfügung gestellt wurde und vom Guidingteilnehmer abgerissen, zerstört, versenkt

oder Ähnliches wurde, ist dem betroffenem Guide unverzüglich bei Beendigung der Guidingtour in Bargeld zu ersetzen, das gild auch

umgedreht.

29.Ein Guidingvertrag mit Petri Mike Angelcharter Rügen , ist erst gültig nachdem das Buchungsanfrageformular (auf der Homepage www.petri-mike.de online ausgefüllt und an die Mailadresse bistro91@t-online.de abgeschickt wurde und daraufhin eine Buchungsbestätigung online in Zusammenhang mit dem Buchungsanfrageformular an den anfragenden mit Datum, Preis, Starthafen etc. von Petri Mike versendet wurde .   Nach bestätigter Buchung der Angeltour bei Petri Mike Angelcharter Rügen oder den selbstständig arbeitenden Guides,muss die  in der Bestätigung angegebenen Anzahlung für die von Petri Mike zu erbringenden Leistungen auf das jeweilig angegebene Konto innerhalb von 5 Tage überwiesen oder eingezahlt sein, zählend mit dem Tage der Absendung der E-Mailbestätigung von Petri Mike. Solange bleibt die vorläufige Reservierung der Guidingtour aktiv. Danach erlischt bei nichteingang auf dem Konto jeglicher Anspruch auf den E-Mailbestätigten Guidingtermin. Grundsätzlich ist ein Guidingvertrage mit Petri Mike Angelcharter Rügen nur wirksam, und der Termin fest gebucht wenn die AGB´s von Petri Mike Angelcharter Rügen (Homepage) im Buchungsanfrageformular akzeptiert wurden

30. Der verantwortliche Guide ist dazu berechtigt eine laufende Guidingtour abzubrechen bei z.B.: Seekrankheit,unverhofft eintreffenden schlechten Wetter, Meuterei oder anhaltendes Fehlverhalten der Guidingteilnehmer gegen den Guide, höhere Gewalt.Bei Abbruch durch den Guide ausvorstehend genannten Gründen ist die Guidingtour voll zu bezahlen, ohne Abzüge!

31. Guidingteilnehmer / Eltern haften für ihre mitgebrachten und eigenen Kinder.